FAQ

Habt ihr einen Geländeplan?

JA. So in etwa..

Gibt es noch Tickets oder auch nur Tagestickets?

JA! Es gibt eine Abend- bzw. Tageskasse.

Dort kostet:

- 3-Tage-Ticket             : 35€

- Freitag oder Samstag: 18€

- Sonntag                     : 10€


Ich habe noch kein Ticket bekommen.. ist da etwas schiefgelaufen?

Mmh.. also falls dein Ticket nicht mehr rechtzeitig bei dir ankommt, dann melde Dich mit deinem Ausweis bei uns an der Kasse. Du bist dort ja als Ticketbesteller*in bei uns gelistet. Also keine Sorge, du kommst auf jedenfall rein!

 

Wie finanziert sich das Festival?

Das Festival finanziert sich in erster Linie über die Einnahmen aus Eintritt, Essen und Getränken. Außerdem veranstalten wir vor dem Festival Soli-Partys, deren Erlös uns erheblich bei der Vorfinazierung hilft. Hinzu kommen Sponsoren und (hoffentlich) Stiftungsgelder.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und Eure Eigenverantwortlichkeit. Das AFE,HgR e.V. kann ein derartiges Programm zu solch günstigen Eintrittspreisen nur anbieten, wenn ein gewisser Umsatz an Speisen und Getränken gewährleistet wird.

 

Was kostet ein Festivalticket?

schaue hier

 

Wie lange gilt ein Tagesticket und wann ist Ende?

Das Tagesticket gilt bis das Programm des Folgetages beginnt. Laut aktueller Planung geht ein Tagesprogramm bis um 8 Uhr morgens.

 

Kann man bei euch kostenlos Zelten?

Zelten ist bei uns ausdrücklich erwünscht und kostenlos. Zeltplätze sind ausreichend vorhanden. Über eine Spende freuen wir uns natürlich immer.

 

Ich bin nicht volljährig, gibt es etwas zu beachten?

Da auch wir uns dem Jugendschutzgesetz nicht entziehen können, ist natürlich klar, dass du keine hochprozentigen Getränke konsumieren darfst und wir dir diese auch nicht verkaufen werden. Bier, Wein, Sekt, auch einige Mischgetränke sind ab 16 Jahren erlaubt.

Da wir dich gerne auf dem Festivalgelände auch nach 0:00 Uhr willkommen heißen möchten, gäbe es für dich die Möglichkeit mit der Einwilligung deiner Eltern und

einer dir zuständigen Person auch länger oder eben das gesamte Wochenende das Festival zu erleben.

Jugendschutz_Formular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.8 KB

Gibt es behindertengerechten Zugang/Toiletten?

Es wird behindertengerechte Toiletten geben und sollte das Festival nicht im Matsch versinken, dann kann man auch behaupten, dass der Zugang zum Gelände einigermaßen behindertengerecht ist.

 

Gibt es bei euch vernünftige Toiletten oder nur Chemietoiletten?

Es gibt einen Toilettenwagen ohne Chemie, Komposttoiletten und falls evtl. noch nötig ein paar zusätzliche Chemieklo's, was wir aber zu vermeiden versuchen!

 

Sind Hunde erlaubt?

Nein. Leider reagiert die Hofhündin nicht gerade zurückhaltend auf andere Hündinnen auf dem Gelände. Aus der Erfahrung des letzten Jahres, bitten wir euch eure Hunde zu Hause zu lassen!

 

Wie kann ich das Festival mitgestalten?

>siehe Mithelfen

 

Kann ich einfach vorbeikommen und einen Workshop oder Infostand machen?

Klar kannst du das machen, wir sind spontan, wenn auch du spontan bist. Sollten wir jedoch bei deinem Infostand bzw. Workshop bemerken, dass du rassistische, sexistische oder kurz menschenverachtende Inhalte zum Besten gibst, dann fliegst du im hohen Bogen raus.

 

Wie ist's mit dem essen?

Wir bieten den ganzen Tag auf dem Gelände leckere vegane und vegetarische Gerichte an.

Morgens besteht die Möglichkeit sich gegen einen kleinen Beitrag an unserem Frühstücksbuffet zu nähren.

 

Wetter?

Das Wetter wird gut.

 

KooperationpartnerInnen: