Friedensmarsch 2015

Für Frieden und Freiheit

Kriege bedrohen die Welt an allen Ecken und Enden. Deutschland ist der drittgrößte Waffenexporteur und trägt damit nicht nur wesentlich an Entstehung und Verschärfung von Krisengebieten und Konflikten bei, sondern verdient an der Aufrüstung der Welt.

Für eine solidarische Willkommenskultur in Ostfriesland

Wir unterstützen Initiativen und gesellschaftliche Gruppen, die Flüchtlingen und Asyl suchenden menschengerechte Unterkünfte, Hilfe und Sicherheit für ein Leben in Würde garantieren. Wir fordern uneingeschränkte, praktische Solidarität für alle Menschen, die aufgrund von Krieg, Verfolgung oder Armut ihre Heimat verlassen müssen.

Für verantwortungsbewusstes globales Denken und regionales Handeln ohne Freihandelsabkommen!

Hinter den Abkürzungen TTIP, CETA und TiSA verbergen sich unkontrollierbare amerikanische und europäische Wirtschaftsinteressen. Vertreter aus Politik und Wirtschaft verantworten einen rechtslastigen und neoliberalen Zeitgeist. Diese ausgehandelten Vertragspakete lassen eine Aufweichung von Arbeitnehmer-, Umwelt-, Bildungs- und Gesundheitsstandards befürchten.


AFE,HgReV

KooperationpartnerInnen: